Ausrichter der Wiener Foto Schnitzeljagd ist nelly’s management.

  • Erlaubt sind alle Kameras, die digitale Fotos aufnehmen können.
  • Die Startgebühr ist im Voraus zu entrichten.
  • Angemeldete Teilnehmer werden rechtzeitig über mögliche Änderungen im Ablauf der Schnitzeljagd über die Webseite oder per E-Mail informiert. Hierfür werden alle angemeldeten Teilnehmer automatisch in den Verteiler aufgenommen.
  • Der/die Teilnehmer/in ist einverstanden, dass die Adressdaten elektronisch gespeichert werden. Die Daten werden nicht ohne die Einwilligung an Dritte weitergegeben.
  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden, die den Teilnehmern während der Schnitzeljagd entstehen, sofern es sich dabei nicht um Schäden handelt, die den Teilnehmern aufgrund grober Fahrlässigkeit seitens der Veranstalter entstanden sind.
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltung abzusagen, falls schwerwiegende Gründe dafür sprechen.  In diesem Fall wird die Startgebühr innerhalb von vier Wochen nach der Absage erstattet.
  • Der/ die Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, während der Veranstaltung im Rahmen der üblichen Dokumentation seitens des Veranstalters bzw. seiner Beauftragten  oder Medien und Pressevertreter gefilmt, interviewt und fotografiert zu werden.
  • Der/die Teilnehmer/in stimmt der Verwendung seiner im Rahmen der Schnitzeljagd erstellten Fotos/Fotoserie für Dokumentationszwecke sowie für die Pressearbeit/Marketing zu. Die Rechteauswertung erstreckt sich auch auf die Nutzung in  Zeitungen und Zeitschriften und Internet. Nelly’s Management ist berechtigt, Dritten, einschließlich der Sponsoren der Schnitzeljagd, einfache Nutzungsrechte an den erworbenen Rechten zur Berichterstattung über die Foto Schnitzeljagd einzuräumen. Die Rechteeinräumungen an den Fotos sind räumlich und zeitlich unbeschränkt. Der/die Teilnehmer/in kann die Abtretung der Nutzungsrechte z.B. wegen veränderter Umstände nicht widerrufen.
  • Der/die Teilnehmer/in bewegt sich während der Veranstaltung eigenverantwortlich und auf eigene Gefahr von Station zu Station.
  • Die Preise für die Gewinner können weder in bar ausgezahlt noch gegen einen anderen Preis getauscht werden.
  • Nichtstarter bzw. Abmelder von dem Event müssten dies mindestens 10 Tage schriftlich vor dem Start tun um Ihre Anmeldegebühr retourniert zu bekommen!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.